Produkttypen Cubus Cultus Würfelmöbel mit und ohne Verbindungssystem

Tisch im Firmendesign
Ein Würfelmöbel mit diversen Produkttypen für diverse Einsatzbereiche

Den Alleskönner unter den Würfeln gibt es mit und ohne Verbindungssystem.


Entscheiden Sie selbst, wie flexibel Sie Ihr wandelbares Würfelmöbel nutzen möchten:

Ist die Verwendung als Glastisch oder Holztisch denkbar? Sind optische Aufwertungen durch Aluminiumhockerfüße für Sie wichtig? Wären magnetische Verbindungsmöglichkeiten nützlich? Kommen Theken- oder Sitzgruppengestaltungen für Sie in Frage?

Dann sollten Sie sich für einen Cubus Cultus Connect entscheiden. Diese Produktserie enthält das speziell von uns entwickelte Verbindungssystem cubusconnect, welches unseren Würfel zu einem wahren Alleskönner und Wandelwürfel macht. Die Connect -Serie besteht aus drei diversen Produkttypen, siehe Tabelle unten.

Wenn Sie lediglich von unserem extrem robusten und wetterfesten Material bei der Verwendung des Würfels als Sitz- und Ablagefläche im Innen- und Außenbereich profitieren möchten, bietet sich die Produktserie Cubus Cultus Classic an. Bleiben Sie auch ohne integriertes Verbindungssystem optisch flexibel mit der Möglichkeit, die Würfelumhüllung jederzeit nach Belieben auszutauschen.

Die Produkttyp-Varianten sind im Shopbereich direkt am Produkt wählbar.

Wann benötige ich welchen Produkttyp?

  • Classic: Wenn keine Anbringung von Zubehör sowie keine Würfelverbindungen erwünscht sind

  • Connect1: Für Zubehöranbringung an einer Würfelseite wie bspw. Standfüße, Rollen oder Tischplatte / Kann mit einem weiteren Würfel aus der Connect-Serie verbunden werden (weiteres Zubehör wird benötigt: magnetische Verbindungsstifte)

  • Connect2: Für Zubehöranbringungen an zwei Würfelseiten wie bspw. Standfüße oder Rollen an einer Seite sowie eine Tischplatte an der anderen Würfelseite / Kann mit zwei weiteren Würfeln aus der Connect-Serie verbunden werden (weiteres Zubehör wird benötigt: magnetische Verbindungsstifte)

  • Connect6: Für Dekoplattenabringung / Für Zubehöranbringungen an jeder beliebigen Würfelseite / Für flexible Würfelverbindungen innerhalb der Connect-Serie (weiteres Zubehör wird benötigt: magnetische Verbindungsstifte)

Übersicht Würfelmöbel-Produkttypen


Einzigartiges Verbindungssystem für Würfelmöbel als Highlight der Connect-Serie

CC_icons_gewinde

Das von Cubus Cultus entwickelte Vebindungssystem cubusconnect macht unser Würfelmöbel einzigartig und modular erweiterbar! Unsere Produktserie Connect verfügt über im Würfelkorpus integrierte Aluminiumhülsen mit Innengewinde, die sowohl das Aufnehmen von Cubus Cultus Zubehör als auch das Verbinden mehrerer Cubus Cultus Connect-Würfel durch eindrehbare magnetische Gewindestifte (optional erhältliches Zubehör, nicht im Standard-Lieferumfang enthalten) ermöglichen. Die Connect-Serie besteht aus unterschiedlichen Produkttypen, die sich durch die Anzahl der integrierten Gewinde am Würfelkern unterscheidet.

Cubus Cultus Connect 6 (rundum verbindungsfertig)


Die Basis für sämtliche Verwandlungen ist immer ein und derselbe Cubus Cultus Wüfelkorpus im Format 46 x 46 x 46 cm aus unserer Connect-Serie.

Durch seine besonderen Materialeigenschaften ist der Cubus Cultus Würfelkern grundsätzlich extrem robust. Er ist dauerhaft formstabil, wasserabweisend, temperaturresistent, mit seinen ca. 6 kg leicht im Gewicht und dennoch schwer belastbar bis ca. 200 kg. Daher können auch massive Zubehörteile wie Holz- und Glastischplatten stabil mit dem Würfelkorpus verbunden werden.

Das Stapeln von mehreren Cubus Cultus Würfeln ist grundsätzlich durch seine Formstabilität wackelfrei möglich und lässt sich zusätzlich bei Cubus Cultus Connect Würfeln (mit Verbindungssystem) magnetisch fixieren.

So einfach ist die Verbindung

  • mit weiteren Cubus Cultus Connect Würfeln:
    Den Stoffbezug vom Würfelkern abziehen und die Verbindungsstifte (müssen zusätzlich zum Würfel bestellt werden) in die Aluminium-Gewinde eindrehen, die auf jeder Würfelkorpus-Seite vierfach (in jeder Ecke) vorhanden sind. Stoffbezug wieder anlegen und die mit Magneten ausgestatteten Würfelseiten einfach aneinander klicken.
  • mit den Cubus Cultus Dekoplatten:
    Eine Würfelseite mit 4 Verbindungsstiften (müssen zusätzlich zum Würfel bestellt werden) ausstatten. Die Dekoplatten sind rückseitig für die magnetische Haftbarkeit durch eingelassene Metallscheiben vorbereitet und müssen lediglich angeklickt werden. Sie sind flexibel an jeder Seite des Würfels austauschbar (bei Dekoplatten mit Gehrungsschnitt). Bei Dekoplatten mit geraden Kanten sind die sich jeweils gegenüberliegenden Seiten austauschbar. Bitte beachten Sie dies bei evtl. Nachbestellungen von einzelnen Dekoplatten.
  • mit Cubus Cultus Zubehör:
    Alle verfügbaren Zubehöre sind passgenau auf das Verbindungssystem cubusconnect abgestimmt: Zubehöre haften entweder magnetisch oder werden stabil verschraubt. Es ist kein zusätzliches Bohren für stabile Verbindungen nötig. Alle Erweiterungen sind im Handumdrehen möglich!

Optional mit Stauraum-Funktion

Alle verfügbaren Produkttypen sind optional mit Stauraum (Option “space”) erhältlich. Es kann gewählt werden zwischen einer Würfelseite mit Öffnung zum Würfelinneren, zwei Würfelseiten mit Öffnung oder vier Würfelseiten mit Öffnung. Die Würfelverkleidung kann dann entsprechend ebenfalls mit Öffnungen bestellt werden oder eben bewusst ohne Öffnungen, um den Stauraum verdeckt zu halten. Sowohl Textilbezüge als auch die Dekoplattenverkleidungen sind mit oder ohne Öffnungen erhältlich.

In Kombination mit der/den Öffnung/en lassen sich die Würfelmodule auch als Leuchtkasten oder Musiksäule mit integriertem Bluetooth-Lautsprecher nutzen.